Das Management Team

Cathrin Schleussner, PhD

Geschäftsführerin

Frau Dr. Schleussner ist Geschäftsführerin der T-Balance Therapeutics GmbH und promovierte Biologin. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Immunologie und molekulare Onkologie. In der pharmazeutischen Industrie war sie für Lizenzen und Kooperationen sowie für Corporate Development verantwortlich. Neben einer langjährigen Tätigkeit als Aufsichtsrätin in einem börsennotierten Unternehmen ist sie als Business-Angel-Investor im medizintechnischen und biotechnologischen Bereich tätig.

Markus A. Lang, PhD

Development Strategy & Operations Advisor

Herr Dr. Lang hat über 15 Jahren Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung, Herstellung und Zulassung biopharmazeutischer Arzneimittel und verfügt über einschlägige Expertise im wettbewerbsintensiven und stark regulierten Umfeld der Biopharmazeutika. Der promovierte Chemiker unterhält verschiedene Beratungsmandate, bei denen seine Kunden insbesondere von seiner langjährigen Führungserfahrung im internationalen Projektmanagement und erfolgreichem P&L Management von Entwicklungsportfolios in mittelständischen Unternehmen sowie Konzernumgebungen profitieren.

Stephan Wehselau

Financial Advisor / Mitglied des Beirats

Herr Wehselau ist ein Serial Entrepreneur mit mehr als 20 Jahren C-Level-Erfahrung als CFO, COO und CEO und einer Erfolgsbilanz an eingeworbenen Risiko- und privatem Beteiligungskapital von über 400 Millionen Dollar. Er ist Präsident & COO der Spexis AG (SPEX). Zuvor war der studierte Wirtschaftswissenschaftler u.a. an der Gründung von fünf Life Sciences-Unternehmen beteiligt. Bevor Stephan Wehselau in die Start-Up und VC / PE Industrie einstieg, begann er seine Karriere in der Pharmaindustrie bei Boehringer Mannheim und Roche.

Geoff Down

Chief Medical Officer

Herr Dr. Down praktizierte 10 Jahre lang als Krankenhausarzt in London, UK. Anschließend war er fast 30 Jahre lang in einer Reihe von Unternehmen, von der Neugründung bis zu großen Pharmaunternehmen, tätig. Seine Haupterfahrung liegt in der frühen klinischen Entwicklung, zusätzlich deckt er das gesamte Spektrum der Entwicklung, translationalen Prozessen, bis zur Registrierung und den Aktivitäten nach der Zulassung, ab. Er hat an Due-Diligence-Prüfungen, Investitionen und Veräußerungen von Unternehmen teilgenommen.

Brenda Rascon, PhD

Chief Operations Officer und Regulatory Affairs Head
Frau Dr. Rascon ist derzeit Chief Operating Officer und Head of Regulatory Affairs von T-Balance Therapeutics. Sie leitet das Tagesgeschäft, das die Bereiche Regulatory Affairs, CMC, Clinical Operations und Quality Systems umfasst. Bevor sie zu T-Balance Therapeutics kam, hatte Frau Dr. Rascon verschiedene Positionen im Bereich Regulatory Affairs für Biopharmazeutika inne, unter anderem in einem großen, zu den Top 20 gehörenden globalen Pharmaunternehmen sowie in kleinen biopharmazeutischen Unternehmen. Bereits in der Vergangenheit gehörte Frau Dr. Rascon der Geschäftsleitung eines Biotech-Unternehmens an und beaufsichtigte das erfolgreiche Zulassungsverfahren für ein onkologisches Biosimilar, das zur Zeit auf dem europäischen Markt erhältlich ist. Darüber hinaus spielte sie eine wichtige Rolle bei Due-Diligence-Aktivitäten zur Produktlizensierung und bei M&A-Maßnahmen. Frau Dr. Rascon hat einen Doktortitel in Biologie und war in den USA und in der EU in der akademischen Forschung tätig, bevor sie in die biopharmazeutische Industrie wechselte.

Frau Dr. Galler

Chief Development Officer

Dr. Galler ist Chief Development Officer bei T-Balance Therapeutics und verantwortet die Evaluierung und Auswahl der Indikationen sowie die strategischen Entwicklungspläne für Tregalizumab und weiterer Projekte.

Dr. Galler verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Pharmazeutischen Industrie durch die sie fast die gesamte Wertschöpfungskette von Forschung, Arzneimittelentwicklung, Lizensierung bis hin zu Produktlaunch und Kommerzialisierung überblickt. Vor T-Balance Therapeutics war Dr. Galler ein Mitglied des Senior Management eines Auftragsforschungsinstitut. Davor hat sie in einem der Top 20 globalen Pharmazeutischem Unternehmen erfolgreich globale Entwicklungsprogramme in der Onkologie und Immunologie geführt. In dieser Funktion leitete sie mehrere Due Diligence Projekte und war ein integrales Mitglied von Lizensierungs- und Verhandlungsteams. Darüber hinaus besitzt Dr. Galler fundierte Marketingkenntnisse und war für den Launch und Re-launch von Biologika verantwortlich.

Dr. Galler hat einen Doktortitel in Biochemie und ist Miterfinder bei Patenten für die Behandlung inflammatorischer Erkrankungen.

Frau Ludscheidt

Project Coordinator

Bevor Frau Ludscheidt bei der T-Balance Therapeutics GmbH Ihre Tätigkeit als Koordinator übernahm, konnte sie nach ihrem Studium der Bioinformatik im Financial Services Bereich diverser Großbanken Ihre Erfahrung in IT-Großprojekten und Budgetierungen vertiefen. Sie ist heute Ansprechpartnerin für alle internen und externen Partner in den Bereichen Koordination, Controlling, Accounting, Vertragsmanagement und der IT-Infrastruktur.

Herr Dr. Papaspyrou

Business & Technical Consultant for Biopharmaceuticals

Dr. Papaspyrou kann bereits auf eine lange und erfolgreiche Karriere im Bereich der Ingenieurdienstleistungen für biopharmazeutische Produktionen zurückblicken. Er berät die T-Balance Therapeutics GmbH bei der Identifizierung potentieller Partner für die Zelllinienentwicklung, Analytik, Prozessentwicklung und GMP-Herstellung von Arzneistoffen und Arzneimitteln.

Herr Prof. Schulz

Berater Clinical Development

Prof. Schulz verfügt über eine langjährige Managementerfahrung auf dem Gebiet der Plasmaproteinprodukte, sowie der Biotechnologie. Er ist promovierter Arzt für Pädiatrie und Transfusionsmedizin und war viele Jahre als Arzt und Wissenschaftler auf dem Gebiet der klinischen Immunologie, Hämatologie und Transfusionsmedizin tätig. Prof. Schulz berät die T-Balance Therapeutics GmbH im Bereich Clinical Development.